Dienste

Kauf und Verkauf

In unserem Autobasar bieten wir im Verkauf immer eine breitere Auswahl von Nutzfahrzeugen, weiter bieten wir die Möglichkeit des individuellen Imports des Wagens nach dem Wunsch des Kunden. Unsere Firma kauft von Ihnen alle LKWs, Lieferwagen aus dem Innland und dem Ausland ein.

Schnelles Handeln und Barzahlung.

Kommissionsverkauf

In den Kommissionsverkauf nehmen wir Fahrzeuge mit dem Staatskennzeichen, im guten technischen Zustand. Ihr Fahrzeug veröffentlichen auf unseren Anzeigezeitungen und – Zeitschriften z.B. Annonce, Inzert Spoj, Motorinzert Autoburza, Autobox, TIPCars und selbstverständlich auf diesen Internettseiten.

Unsere Provision macht 5 Prozent von dem Verkaufspreis + 19 Prozent Mehrwertsteuer (nach der Absprache). Parken ist kostenlos.

Leasing und Finanzierung

Haben Sie kein Bargeld für den ganzen Preis Ihres neuen Autos? Nutzen Sie die Möglichkeiten von Leasing aus, den wir Ihnen von der Gesellschaft UNI Leasing, Agro Leasing, VB Leasing, OB Leasing, S Morava Leasing, GE money Leasing, MB Leasing und ČSOB Leasing vermitteln. Falls Sie die notwendigen Papiere haben werden, dauert die Erledigung von Leasing nur 30 Minuten. Nach der Bezahlung der Akontation fahren Sie gleich ab.


Papiere – der Privatkunde (doppelte Buchhaltung)

  • Auszug aus dem Handelsregister
  • Bescheinigung USt- Ident. – Nr.
  • Steuererklärung für das letzte Jahr
  • Gewinn- und Verlustrechnung für das letzte und das laufende Jahr
  • Kontoauszug von den letzten drei Monaten – immer zum letzten Monatstag
  • 2 Identitätsnachweise des Geschäftsvertreters

Bemerkung: die Kopie der Steuererklärung muss einen Originalstempel des Finanzamtes auf allen Seiten haben und auf der ersten Seite muss einen Empfangsstempel des Finanzamtes haben.

Papiere – der Privatkunde (einfache Buchhaltung)

  • Auszug aus dem Handelsregister
  • Konzessionsurkunde
  • Bescheinigung USt- Ident. – Nr.
  • Steuererklärung für das letzte Jahr
  • Gewinn- und Verlustrechnung für das letzte und das laufende Jahr
  • Kontoauszug von den letzten drei Monaten – immer zum letzten Monatstag
  • 2 Identitätsnachweise des Geschäftsvertreters

Bemerkung: die Kopie der Steuererklärung muss einen Originalstempel des Finanzamtes auf allen Seiten haben und auf der ersten Seite muss einen Empfangsstempel des Finanzamtes haben.

Papiere – der Privatkunde (doppelte Buchhaltung)

  • Auszug aus dem Handelsregister
  • Konzessionsurkunde
  • Bescheinigung USt- Ident. – Nr.
  • Steuererklärung für das letzte Jahr
  • Gewinn- und Verlustrechnung für das letzte und das laufende Jahr
  • Kontoauszug von den letzten drei Monaten – immer zum letzten Monatstag
  • 2 Identitätsnachweise des Geschäftsvertreters

Bemerkung: die Kopie der Steuererklärung muss einen Originalstempel des Finanzamtes auf allen Seiten haben und auf der ersten Seite muss einen Empfangsstempel des Finanzamtes haben.

Komentáře jsou vypnuty.